Datenschutz

Datenschutzerklärung


Sponsored by
SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Erstellt mit
Banner moziloCMS

Kata-Workshop in Bruchsal am 18.01.2020



Der Kata-Bauftragte Kurt Kappes des Badischen Judo Verbandes hatte zum Workshop eingeladen, und 28 Teilnehmer kamen nach Bruchsal; angesprochen waren die Trainer der Kata-Zentren und Teilnehmer der Meisterschaften.

Auf dem Programm stand die Ju-No-Kata (im Prüfungsprogramm 4.DAN), die in den Bewegungsabläufen sehr anspruchsvolle Angriffs- und Verteidungsverhalten enthält.

Referenten waren die Zweitplatzierten der Deutschen Meisterschaft, Elke und Ulrich Bröckel aus Bad Dürkheim (Pfalz), die ihr fundiertes Wissen straff und vollständig vermitteln konnten

Teilnehmer von Konstanz waren (auf dem Foto von links) Heinz Djado, Werner Heinz, Joanne Quiggin, Michael Ullmann, Ursel Schmid, die Referenten Elke und Ulrich Bröckel, Ellen Zander, Matthias Burghart.
Die Ju-No-Kata ist auch Bestandteil des Kata-Trainings am Dienstag (Ellen).

Text und Fotos: Michael Ullmann

Bild "KATA:2020-01-18Kata_Bruchsal_Gruppe.jpg"
Die Teilnehmer des Workshops

Bild "KATA:2020-01-18Kata_Bruchsal_Konstanz.jpg"
Die Judoka des JCK; von links: Heinz Djado, Werner Heinz, Joanne Quiggin, Michael Ullmann, Ursel Schmidt, die Referenten Elke und Ulrich Bröckel, Ellen Zander, Matthias Burghart