Datenschutz

Datenschutzerklärung


Sponsored by
SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Erstellt mit
Banner moziloCMS

2018 Deutsche Kata Meisterschaft


23.06-24.06.2018 Deutsche Kata Meisterschaft in Hannover-Misburg


Aus unserem Verein hatten sich zwei Paare:
  • Andreas Schneider und Michael Ullmann in der Kodokan-Goshin-Jutsu & Katame-no-Kata
und
  • Ellen Zander und Aleksander Kuvalja mit der Katame-no-Kata
für die Teilnahme qualifiziert.

Am Samstag wurde unter anderem die Kodokan-Goshin-Jutsu-Kata vorgeführt. Leider war der Erfolg nicht auf der Seite der Konstanzer Judokas und kleine Unsicherheiten zeigten sich, sodass sie nur den 9. Platz belegen konnten.

Am Sonntag ging der Wettkampf mit der Katame-no-Kata weiter, und die vier Teilnehmer aus Konstanz waren die Einzigen aus dem gesamten badischen Landesverband.
Mit insgesamt 19 Teilnehmerpaaren war dies die Kata mit dem größten Teilnehmerfeld, und entsprechender Leistungsdichte.
Zuerst starteten E. Zander und A. Kuvalja und zeigten eine technisch sauber ausgearbeitete Kata. Sie mussten sich jedoch leider in der Vorrunde mit dem 12. Platz zufrieden geben. Die harte Konkurrenz zeigte sich in der Punktzahl, da nur 1,5P gefehlt hätten und sie wären auf dem 8. Platz gelandet.
Eine positive Entwicklung der Technikausarbeitung war auch bei Schneider/Ullmann zu erkennen, die ebenso eine gute Punktezahl und damit den 16. Platz erzielen konnten.

Herzlichen Glückwunsch für die Platzierungen!

Nun folgt im Oktober die Titelverteidigung für Schneider /.Ullmann in der Kodokan-Goshin-Jutsu-Kata und für E. Zander und A. Kuvalja in der Katame-no-Kata.
Wir sind gespannt und wünschen für die Vorbereitung viel Erfolg!

Gez. Ellen Zander/Michael Ullmann

Bild "KATA:2018_DKataM_1.jpg"
ab 3. von links: Michael Ullmann, Andreas Schneider, Ellen Zanader, Alexander Kuvalja


Bild "KATA:2018_DKataM_2.jpg"

Bild "KATA:2018_DKataM_3.jpg"

Bild "KATA:2018_DKataM_4.jpg"

Bild "KATA:2018_DKataM_5.jpg"