Datenschutz

Datenschutzerklärung


Sponsored by
SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Erstellt mit
Banner moziloCMS

2017 Jahreszusammenfassung


22. - 23.04.2017 DJB KATA Lehrgang Erlangen

Der DJB führte die offenen KATA-Lehrgänge zur Nage-No-Kata und zur Katame-No-Nata durch. Schwerpunkt waren nicht nur die Bewegungsabläufe, sondern auch die grundlegenden technischen Prinzipien.
Die Nage-No-Kata wurde von Stefan Bernreuther, DJB-Kata-Referent, geleitet, die Katame-No-Kata von Sebastian Frey, Europa- und Vizeweltmeister. Aus Konstanz haben Andreas Schneider und Michael Ullmann teilgenommen.
Am Sonntag führte der DJB den Lehrgang „Aus- und Fortbildung der Kata-Wertungsrichter und -Multiplikatoren der Landesverbände“ durch. Schwerpunkte waren die Bewertungskriterien für die Kime-no-Kata und die Juno-Kata in einer dreistündigen Praxiseinheit. Am Nachmittag folgte die Regelkunde und die Bewertung anhand von Videobeispielen.
Mit diesem Lehrgang wurden die Lizenzen für Wertungsrichter auf Landesebene aktualisiert.

Fotos und Text: Michael Ullmann

Bericht auf der DJB-Seite: http://www.judobund.de/aktuelles/detail/djb-kata-lehrserie-in-erlangen-2442/

Bild "KATA:2017-04-22_Erlangen3.jpg"

24.06.2017 KATA Lehrgang Bruchsal

Der KATA-Referent des Badischen Judo Verbandes hatte zum Workshop eingeladen; für die Referenten an den KATA-Zentren in Baden war dies gleichzeitig Pflichtlehrgang zur Fortbildung. Teilnehmer kamen aus Baden und aus Württemberg.
Auf dem Programm stand die Nage-No-Kata (Prüfungsprogramm 1.DAN) und die Katame-No-Kata (Prüfungsprogramm 2.DAN. Referent für die Katame-No-Kata war Werner Müller, Kata-Referent Hessen und Bundeswertungsrichter.
Für die Prüfungsteilnehmer in diesem Jahr war dies der letzte Lehrgang vor der Modulprüfung im Juli. Und da die Prüfungsteilnehmer recht gering war, konnte sich der Referent intensiv mit unseren Konstanzer Teilnehmer, Ellen Zander und Aleksander Kuvalja., beschäftigen.

Ellen und Aleks konnten aufgrund ihrer guten Leistungen im Ende des Lehrgangs die Katame-No-Kata vorführen.

Fotos und Text: Michael Ullmann

Bild "KATA:2017-06-24_001_Bruchsal_Kata_7_-Kopie-.jpg"
Auf dem Foto von links - Hinten: Kurt Kappes, Kata-Beauftragter im BJV / Michael Ullmann / Werner Müller (Referent) / Dieter Eder (Schwenningen) - Vorne: Michaela Fleig(Schwenningen)/ Ellen Zander, Aleksander Kuvalja / Paolo di Giolo (Schwenningen)


Bild "KATA:2017-06-24_001_Bruchsal_Kata_4_-Kopie-.jpg"

23. - 24.07.2017 DAN Lizenzverlängerungslehrgang und KATA Modulprüfung in Karlsruhe

DAN Lizenzverlängerungslehrgang

Im Rahmen der zentralen Modulprüfung des Badischen-Judoverbandes konnten die DAN-Prüfer Andreas Schneider, Hans-Jürgen Heirler und Michael Ullmann ihre Lizenz zur Abnahme der DAN-Prüfungen wieder um ein weiteres Jahr verlängern. Der praktische Teil des Lehrganges war die gemeinsame Abnahme der KATA-Prüfung für den 1. und 2.DAN (Modulprüfung).

Kata-Modulprüfung in Karlsruhe

Die KATA - Prüfung für den 2.DAN (schwarz) konnten die Konstanzer Judoka Ellen Zander und Aleksander Kuvalja am Sonntag in Karlsruhe ablegen und überzeugten die 5 Prüfer mit ihren guten Leistungen in der Katame-No-Kata mit den je 5 Techniken der Festhalter, der Würgetechniken und der Hebeltechniken.
Diese sehr anspruchsvolle 1. Gruppe der Festhaltetechniken mit jeweils drei Befreiungsmöglichkeiten von Uke (Partner) und den jeweils neuen Situationen der Kontrolle wurde von beiden überzeugend demonstriert.

Text und Bild: Michael Ullmann

Bild "KATA:2017-07-24_Kata_Modulpruefung_KA_008_-Kopie-.jpg"
Auf dem Foto von links nach rechts: Dieter Eder, Paolo di Gioia, Michaela Fleig (alle drei Schwenningen), und aus Konstanz Ellen Zander, Aleskander Kuvalja, Michael Ullmann. Vorne kniend: Andreas Schneider


Eindrücke der Modul-Prüfung von Ellen Zander und Aleksander Kuvalja

Bild "KATA:20170723-Modul_KA_WA0002.jpg"
Bild "KATA:20170723-Modul_KA_WA0003.jpg"
Bild "KATA:20170723-Modul_KA_WA0004.jpg"

09. - 10.09.2017 5-Länder-KATA-Workshop in Benediktbeuern (Bayern)

Im bayerischen Benediktbeuern trafen fortgeschrittene Kata-interessierte Judoka zusammen, um die Kodokan Goshin Jutsu KATA (moderne Selbstverteidigung / Prüfungsprogramm zum 4. DAN) und die Nage-No-KATA zu vertiefen.
Die ranghohen Referenten kamen aus Kroatien, Slowenien, Österreich, Schweiz und aus Deutschland; alle Wertungsrichter bei Europa- und Weltmeisterschaften.
Vom Judoclub Konstanz nahmen Andreas Schneider und Michael Ullmann teil.

Der letztjährige 4-Länder-KATA-Workshop fand in Imst/Österreich statt und wird abwechseln in Deutschland / Schweiz / Österreich und Slowenien ausgetragen. Neu in diesem Jahr waren aus Kroatioen der Referent Slavisa Bradic („Sensei Braba“) und die Teilnehmer, die nach 10-stündiger Anreise mit einem sehr hohen Niveau am Turnier antraten.

Bild "KATA:2017-09-10-Kata-Workshop-Benediktbeuern.jpg"
von links: Igor Albrecht (Slo), Michael Ullmann, Stefan Berneuther (D), Jean-Pierre Ryser (Sui), Kurt Kappes (Referent im Bad.Verband), Slavisa Bradic (Cro) und Andreas Schneider


Kata Turnier

Am Sonntag wurde das internationale Kata-Turnier ausgetragen.
Andreas Schneider und Michael Ullman erzielten ein 3.Platz in der Katame-No-Kata und ein 3.Platz in der Kodokan-Goshin-Jutsu-Kata.

23.09.2017 KATA en detail Lehrgang in Ludwigsburg

Im September fand in Ludwigsburg der Lehrgang Kata en détail in Ludwigsburg statt, organisiert von Jaques Cosson (Württembergisches DAN-Kollegium), mit den Themen Nage-No-Kata und Katame-No-Kata.
30 Interessiert mit Vorkenntnissen (das war Voraussetzung zur Teilnahme) kamen zusammen. Dieser Lehrgang diente insbesondere zur Vorbereitung auf die Baden-Württembergische Kata-Meisterschaft (in Karlsruhe), die im Württembergischen Verband Bestandteil zur DAN-Prüfung ist.
Die Referenten Thomas Hofmann und Jennifer Goldschmidt, beide erfolgreich auf nationaler und internationaler Ebene, konnten die Besonderheiten der einzelnen Techniken erläutern und demonstrieren.
Neben Gästen aus Hessen und der Pfalz waren aus Baden u.a. der Kata-Beauftragte Kurt Kappes, Nico D’Heureuse und Frank Gilbert vom Kata-Zentrum Mannheim und Michael Ullmann vom Kata-Zentrum Konstanz aktiv auf der Matte.

Herzlichen Dank an Jaques Cosson und Kurt Kappes für diesen guten Lehrgang!

Fotos und Text: Michael Ullmann

Bild "KATA:2017-09-23_Kata_en_Detail_Ludwigsburg.jpg"

Bild "KATA:2017-09-23_WDK-Kata-en-Detail.jpg"

15.10.2017 Erfolge bei der Baden-Württembergischen KATA-Meisterschaft

Siehe Seite...  

16.12.2017 DAN Prüfung in Konstanz

Die diesjährige DAN Prüfung in Konstanz wurde von Dieter Eder, Schwenningen, als Prüfungsvorsitzenden geleitet, begleitet von den beiden weiteren Prüfern Andreas Schneider und Michael Ullmann (beide Konstanz).
Bedauernswerteweise sind die 3 Prüfungsteilnehmer aus Neustadt (Schwarzwald) nicht angetreten. Schade, denn auch die Prüfer haben sich entsprechend vorbereitet.
Umso erfreulicher die Leistungen von Ellen Zander (Konstanz), Michaela Fleig (Schwenningen) und Aleksander Kuvalja (Konstanz), die mit sehr guten Leistungen die Prüfung bestanden.
Alle 3 Teilnehmer hatten die Katame-No-Kata an der Modulprüfung im Juli bereits bestanden, Ellen Zander und Aleksander Kuvalja hatten dann an der Baden-Württembergischen Meisterschaft 3 Monate später den Titel errungen.

Die Prüfungsteilnehmer konnten völlig zu Recht den neuen (jeweils den 2.) DAN erhalten.

Foto und Text: Michael Ullmann

Bild "KATA:2017-12-16-DAN-_Pruefung4.jpg"
Auf dem Foto von links nach rechts: Michaela Fleig und ihr Uke Paolo di Giolo, die Prüfer Michael Ullmann und Dieter Eder, Ellen Zander und Aleskander Kuvalja, Prüfer Andreas Schneider


Bild "KATA:2017-12-16-DAN-_Pruefung3.jpg"
Bild "KATA:2017-12-16-DAN-_Pruefung2.jpg"
Bild "KATA:2017-12-16-DAN-_Pruefung1.jpg"