Datenschutz

Datenschutzerklärung


Sponsored by
SCHWARZ-Außenwerbung GmbH
Erstellt mit
Banner moziloCMS

2017 Hauptversammlung

Hier eine kurze Zusammenfassung vom Dienstag 12. März 2017 - das Protokoll wird im Dojo ausgehängt


Kasse

Die GV-Rechnung hat ein Plus von rund 7'276 EUR ergeben. Die Beitragserhöhung, sowie höhere Zuschüsse haben gegriffen. Im Jahr davor (2015) wr das Ergebnis noch negativ.
Auch in diesem Jahr hat sicher Mitgliederbestand auf 210 gegenüber 195 Anfang 2015 leicht erhöht.
Der Vorstand wurde für 2016 einstimmig entlastet.

Wahlen

Die Kassenprüfer wurde einstimmig wiedergewählt:
  • Kassenprüfer: Thomas Keller und Werner Heinz

Anträge

Dem Antrag des Vorstandes für die Anschaffung von 270 Vinyl Matten über rund 12700,- € wurde mit deutlicher Mehrheit zugestimmt..

Sonstiges

  • Bei der Planung der Schänzlehallenerweiterung initiiert vom TVK/HSG wurden mit dem Sportamt und dem Architekten die Bedürfnisse
    des Judo-Clubs, wie Terasse, Aufenthaltsraum, Kraft-Raum, eingearbeitet
  • Der Judo-Club wurde im Prospekt Projekt Netzwerk Bürgerschaftliches Engagement als Möglichkeit für eine Ausbildung zum Judo-
    Übungsleiter in den Prospekt aufgenommen
  • Im Dojo gibt es jetzt eine neue, leitungsgebundene Heizungstregelung
  • Eine Termin für die Dojo-Putzaktion muss noch gefunden werden. Dieses Jahr ist es besonders schwierig.

Tagesordnung

JC_Jahreshauptversammlung_TOP_2017.pdf

Rundschreiben

Rueckblick_auf_2016.pdf

Erfolge 2016

2016 Gesamt